Die Streuobstwiese

Seit 2017 bewirtschaften wir eine Streuobstwiese. 75 verschiedene Bäume mit alten Obstsorten (vor allem Äpfel aber auch Pflaumen und Birnen) stehen auf unserer Streuobstwiese und tragen so aktiv zum Artenschutz bei.

Streuobstwiesen können bis zu 5.000 unterschiedlichen Tierarten eine Heimat bieten. Hierzu zählen vor allem Insekten (z.B. Käfer, Wespen, Bienen und Hummeln) aber auch viele Vogelarten fühlen sich hier wohl.

Auch dem Menschen bringen Streuobstwiesen eine Vielzahl positiver Nutzen. Neben der landschaftlichen Bereicherung wirken sie sich positiv auf das Klima aus. Streuobstwiesen kühlen und befeuchten die Luft und wirken wie ein Partikelfilter. Nicht zu vergessen sind natürlich die allergikerfreundlichen Obstsorten. 

 

Doch was zeichnet eine Streuobstwiese aus? Streuobst ist eine traditionelle, auf große Fläche ausgedehnte Form des Obstbaus. Auf Streuobstwiesen findet man meist hochstämmige Obstbäume unterschiedlicher Altersklassen und Obstarten. Im Falle unserer Neuanlage der Streuobstwiese haben die Bäume natürlich alle das selbe Alter. Typisch ist besonders der hohe Anteil alter und teilweise regionaltypischer Sorten. Die Bäume einer Streuobstwiese sind häufig unregelmäßig über die Fläche verteilt - daher auch ihr Name. Möglich ist aber auch die Reihen- oder Einzelbaumpflanzung. (Quelle: BUND Hessen)

Auf unserer, durch das FöNa Programm geförderten Streuobstwiese, finden Sie 16 unterschiedliche Obstsorten die wir Ihnen hier kurz auflisten möchten:

 

Apfelsorten

  • Croncels
  • Gelber Edelapfel
  • Landsberger Renette
  • Roter Berlepsch
  • Ruhm aus Kirchwarder
  • Schöner aus Nordhausen
  • Signe Tillisch
  • Zuccalmagliorenette
  • Schöner aus Boskoop
  • Hauxapfel
  • Ingrid Marie
  • Schafsnase

Eine Sortenliste für Apfelallergiker finden Sie hier -->

 

Birnensorten

  • Gräfin von Paris
  • Köstliche von Charneu
  • Williams Christ

 

Pflaumensorten

  • Königin Viktoria

Hier finden Sie uns

Bioladen Bauernladen Niermann
Kirchender Dorfweg 26
58313 Herdecke

Telefon: +49 2330 974454

E-Mail: hof-niermann@t-online.de

 

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.:

09:00 - 18:30 Uhr

Sa.:

08:00 - 13:00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Bioladen Bauernladen Niermann